St. Andreas Katholische Kirchengemeinde Cloppenburg

Navigationsmenüs (Bischöflich Münstersches Offizialat)

© A. Heidemann-Cording

Besondere Gottesdienste

: Kleinkindergottesdienst

Die Kleinkindergottesdienste finden regelmäßig am 1. Sonntag im Monat um 10:30 Uhr  in der Kindertagesstätte St. Josef statt. Diese Gottesdienste haben einen klaren rituellen Ablauf mit kreativem Element. Sie werden von Eltern vorbereitet und durchgeführt und sind somit eine wertvolle Unterstützung bei der religiösen Erziehung der eigenen Kinder. Sie haben die Möglichkeit im kurzem anschließendem Miteinander andere Eltern und die Kinder kennen zu lernen.  Herzliche Einladung

Termine: 2. Dezember; 10. Februar; 3. März; 7. April; 5. Mai; 2. Juni; 18.August; 1. September; 3. November; 01.Dezember

Kleinkindergottesdienste mit Krippenspiel an Heilig Abend

14:30 Kirche St. Andreas

15:00 Kirche St. Augustinus

15:30 Kirche St. Josef

Kleinkindergottesdienst mit Palmweihe 

Samstag den 13. April um 16:00 in der Kirche St. Augustinus

: Großeltern - Enkel - Messe

Zu diesen Sonntagsmessen in der Kirche St. Augustinus sind insbesondere Großeltern gemeinsam mit ihren Enkelkindern eingeladen.
Oma und Opa haben nochmal eine andere Nähe zum Enkelkind und sind für viele ein Vorbild.
Bei der inhaltlichen Gestaltung wird darauf Wert gelegt, für beide Generationen Elemente in die Liturgie aufzunehmen.

Termine: 10. Febr. und 12. Mai, 01. Sept.  jeweils 11.00 Uhr

: Familiengottesdienst mit Spontanchor

Diese Gottesdienste finden Sonntags in der Kirche St. Josef um 11:15 statt.

Wer singt betet doppelt!

Um 10:45 Uhr sind alle, die Freude am Singen haben, eingeladen zum Einüben der Lieder, die im Gottesdienst gesungen werden. Als Spontanchor unterstützen sie dann den Gesang der Gottesdienstteilnehmer. 

20. Januar; 17. Februar;  10. März; 14. April mit Palmweihe; 23. Juni Fronleichnam; 18. August; 15. September; 20. Oktober; 17. November; 15. Dezember

: Familiengottesdienst

Sa. 12. Januar  16:00 Kirche St. Augustinus   Startertag der Erstkommunionvorbereitung

Zu folgenden Gottesdiensten sind besonders die Erstkommunionkinder mit Familie eingeladen!

So. 17. Februar   11:15  Kirche St. Josef   

Sa. 16. März  16:30  Kirche St. Bernhard

So. 28. April  11:00  Kirche St. Augustinus

So. 19. Mai  10:00  Kirche St. Andreas

Jubiläum der Kindertagesstätte St. Andreas

So. 16. Juni  10:00 Kirche St. Andreas

: Jugendgottesdienst

Sa 15.12.18   18:00 Uhr  Jugendkirche St. Josef   Jugendmesse zur Eröffnung 

So 16.12.18    18:00 Uhr  Kirche St. Andreas  Adventliche Jugendmesse mitgestaltet vom Andreas Kinder- und Jugendchor AKJG 

So. 26.12.18   18:00 Uhr  Jugendmesse im Stall (Hof Scharpekant) Bether Str. 11

So 27. 01.19   18:00 Uhr  Jugendkirche St. Josef Jugendmesse

So 24.02.19  18:00 Uhr   Kirche St. Andreas Jugendmesse

So 31.03.19  18:00 Uhr Jugendkirche St. Josef Jugendmesse

Gründonnerstag 18. 04.19  20:00 Uhr Jugendkirche St. Josef  Jugendmesse

Karfreitag 19.04.19 15:00 Uhr Jugendkirche St. Josef  Karfreitagsliturgie

Samstag 20.04.19 21:00 Uhr  Jugendkirche St. Josef  Osternachtsfeier

Nähere Informationen zum Programm der Jugendkirche finden Sie hier!

: Frauenliturgie

Frauen sind mutiger mit kreativen Elementen!  Ganz vielfältig werden die Wortgottesdienste gefeiert. Frauen aus dem ganzen Dekanat beteiligen sich! Nach Möglichkeit begleitet die Gitarrengruppe aus Varrelbusch die Lieder. Inhaltlich vorbereitet werden die Gottesdienste vom Referat Frauenseelsorge Vechta. 

Herzliche Einladung  19:30 in der Kapelle vom St. Pius Stift (Altenheim)

Di. 12. Februar 2019  ... so schön anders...

Di. 2. April 2019  ... das geht mir unter die Haut...

Mo. 2. September 2019 .... das kann uns keiner nehmen...

Di. 29. Oktober 2019  ... irgendwas bleibt....

: Taize Atempause

Mit vielen Taize - Gesängen und betrachtenden Texten findet einige Male im Jahr die Atempause in der Jugendkirche St. Josef statt. Wenn Sie Freude am Singen haben, sind Sie eingeladen immer eine Zeit vorher zu kommen um die Lieder einzuüben. Die Termine werden über unsere Homepage bekannt gegeben. 

: nach-t-gedacht

Dieser Gottesdienst ist geprägt durch Zeiten der Stille hat und instrumentale Musikstücke. Die nur durch Kerzenlicht beleuchtete Kirche schafft eine besinnliche Atmosphäre. So ist Zeit zum Gespräch mit Gott oder dazu, den eigenen Gedanken nach zu gehen.

Termine:
2. Dez. 2018
6. Jan. 2019
3. Febr. 2019
3. März 2019
7. April 2019
5. Mai 2019
2. Juni 2019
1. Sept. 2019
6. Okt. 2019
3. Nov. 2019
1. Dez. 2019

: Choralmesse

An jedem 1. Sonntag im Monat gestaltet die Choraschola die Hl. Messe um 8:30 Uhr in der St. Andreas Kirche mit Psalmgesängen, lateinischen Gesängen und gregorianischem Liedgut.

: Gottesdienst mit Krankensalbung

Am 9. Sept. 2019 um 14.30 Uhr ist eine Eucharistiefeier mit Krankensalbung in der Kirche St. Augustinus.

Dieses Sakrament soll den Kranken Menschen stärken und Kraft geben für seinen weiteren Weg. Anschließend eine herzliche Einladung zum gemeinsamen Kaffee trinken im Pfarrheim. 

Wenn Sie schwer krank sind und die Krankensalbung empfangen möchten, können Sie sich jederzeit an die Stadtpfarrwache wenden oder an einem der Priester.

: Gottesdienste zu besonderen Anlässen

Feierliche Firmung

13. Januar 2019  10:00 Uhr Kirche St. Andreas

13. Januar 2019  14:30 Uhr Kirche St. Bernhard 

Erstkommunionfeiern 

12. Mai 2019 11:15 Uhr Kirche St. Josef  Kinder vom Vincenzhaus

26. Mai 2019 11:00 Uhr Kirche  St. Augustinus  

30. Mai 2019 9:30 Uhr  und 11:15 Uhr Kirche St. Andreas

2. Juni 2019 9:00 Uhr Kirche St. Bernhard

2. Juni 2019 11.15 Uhr Kirche St. Josef

Kolpingfamilienmesse  zum St. Josef Schutzfest

23. März 2019  16:30 Uhr Kirche St. Bernhard  anschlieend. Brotzeit im Pfarrheim

Zeltmesse zur Sportwoche Emstekerfeld

16. Juni 2019   10:00 Uhr auf den Sportplatz Emstekerfeld  

: Gehörlosenmesse

Dieser Gottesdienst findet regelmäßig am 1. Samstag im Monat in der Kirche St. Augustinus statt. 

Steht ein Priester zur Verfügung findet eine Hl. Messe statt, die vom Gehörlosenseelsorger Holger Meyer (Diakon) in der Gebärdensprache gedolmetscht wird. 

Ansonsten wird eine Wort-Gottes-Feier mit dem Gehörlosenseelsorger gefeiert.